Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Screenshots des kostenlosen Browsergames Arthoria

rundenbasiertes Kampfsystem

Kampf

Der rundenbasierte Kampf

Der rundenbasierte Kampf bietet verschiedene Möglichkeiten zu agieren: Es können Zauber gewirkt, sowie Gegenstände und Fertigkeiten benutzt werden. Magische Ladungen und Kristalle bieten weitere, strategische Optionen.

Inventar: Spruchrollen, Elixiere und Tränke

Das Inventar im Kampf

Gerade in schwierigeren Kämpfe ist es wichtig die eigenen Möglichkeiten geschickt einzusetzen, um den Gegner zu bezwingen. Ein gut gefülltes Inventar mit Spruchrollen, Elixieren und Tränken kann oftmals die Rettung vor dem sicheren Tod sein.

gemeinsame Kämpfe gegen Gildenmonster

Kämpfe mit und gegen andere Spieler

Trage Kämpfe gemeinsam mit deinen Freunden und deiner Gilde gegen Gruppen- und Gildenmonster aus - links sind deine Freunde, rechts deine Feinde.

Markthalle zum Handel zwischen Spielern

Handel und Herstellung

Markt- und Auktionshalle

Ein wichtiger Teil des Spiels ist der Handel mit anderen Mitspielern. Verkaufe gefundene Gegenstände, kaufe Zutaten und stelle selbst Gegenstände, die du wiederum zum Verkauf anbieten oder benutzen kannst.

Rezepte und Herstellung von Gegenständen

Alchemie und Rezepturen

Lerne zu diesem Zweck viele verschiedene Rezepturen, um aus Rohstoffen Tränke und andere Gegenstände herstellen zu können.

verschiedene Berufe für deinen Charakter

Berufe

Einige dieser Rezepturen erhätst du durch die Ausbildung in einem Herstellungsberuf deiner Wahl. Im Laufe der Zeit verfeinern sich deine Fertigkeiten in diesem Beruf und du kannst eine Gesellen- und Meisterprüfung ablegen, um noch bessere Gegenstände herstellen zu können. Egal ob Schmied, Winzer, Edelsteinexperte, Schriftsteller oder Alchemist - die hier gelernten Rezepturen werden dir und deiner Gilde helfen. Da jeder nur einen Beruf erlenen kann ist hier ebenfalls Teamplay angesagt!

Aufträge und Quests

Aufträge

In der Taverne von Elteran tummeln sich viele Charaktere, die deine Hilfe benötigen, um ein Monster zu besiegen, ein Rätsel zu lösen oder sie zu beschützen. Die Art der Aufträge ist ganz unterschiedlich und sorgt für viel Abwechslung im Spiel.

Zwischenereignisse

Gelegentlich kommt es auch zu unerwarteten Begegnungen mit anderen Personen im Spiel. In dem Fall hast du nicht direkt einen Auftrag zu lösen, aber dennoch oft verschiedene Handlungsmöglichkeiten:

magische Spruchrolle Feuerzauber Auf einem Feldweg kommt dir ein Mann mit einer blutenden Wunde im Gesicht entgegen: Ich... ich wurde von Räubern überfallen... sie haben mir alles abgenommen... bis auf dieses Pergament. Sie dachten wohl es sei nutzlos, doch es ist eine wertvolle, magische Spruchrolle! Bitte, ich brauche dringend Gold, um einen Heiler aufzusuchen... ich verkaufe sie Euch für nur 50 Goldstücke! Was machst du?
Dandron, das tägliche Puzzle

Minispiele

Arthoria bietet eine ganze Reihe von Minispielen an, die nicht unbedingt gespielt werden müssen, sich jedoch gut für zwischendurch zum Zeitvertreib eignen. Einige davon sind hier aufgelistet:

Dandrons

Dandrons sind knifflige Puzzlespiele, die in regelmäßen Abständen gelöst werden können.

Krondall, eine weitere Knobelaufgabe

Krondall

Krondall ist ein weiteres Minispiel, das auch ohne Anmeldung direkt gespielt werden kann. Das Ziel ist es alle schwebenden Kristalle nach unten zu drücken - allerdings gibt es einen kleinen Haken an der Sache...

Tamoa: Kartenspiel für zwei Spieler

Tamoa

Tamoa ist ein weiteres Minispiel, diesmal ein Kartenspiel, das gegen andere Spieler gespielt wird.

Symbol-Sudoku

Symbol-Sudoku

Sudoku, das bekannte Zahlenrätsel, einmal anders: Statt mit Ziffern müssen hier die Symbole der Runenschrift einer alten Kultur in Arthoria richtig angeordnet werden. Es ist erstaunlich wie viel schwieriger die Rätsel alleine durch die Verwendung von abstrakten Symbolen werden - probiere es hier direkt einmal aus!

Rätsel

Rimunds Kinderspiel

Der Bastler Rimund hat ein Lernspiel für die Kinder in Elteran erfunden und benötigt Hilfe beim ausprobieren, kannst du es lösen?





Jetzt kostenlos anmelden!

Kampfgebiet: SpiegelhalleKampfgebiet: Spiegelhalle

In dieser riesigen Halle hängen die wahrscheinlich größten Spiegel, die existieren. Die Spiegel sind die Überreste einer Lichtmagiersekte, die glaubte, dass die Macht des reflektierten Lichtes stärker war als die des Normalen. An diesen Spiegeln wurden viele Rituale ausgeführt, sodass sie viele magische Eigenschaften haben, die zum Teil keinem mehr bekannt sind. Eine dieser Eigenschaften ist zum Beispiel die Unzerbrechlichkeit. Keiner dieser Spiegel konnte je zerstört werden und wegen ihrer enormen Größe können sie auch nicht die Halle verlassen. Dies ist vielleicht auch gut so, da Gerüchte besagen, dass die Sekte viele Dämonen und Geister mit Hilfe der Spiegel gebannt hat und diese nun, nach dem Aussterben der Sekte, verflucht seien...

Zauber: BlendenBlenden

Der Magier erschafft einen hellen Lichtblitz, der das Opfer für kurze Zeit blendet. Dieser Zauber kann einmal pro Kampf und Gegner gewirkt werden und senkt für 3 Runden die Chance des Gegners einem Angriff auszuweichen,einen Treffer im Nahkampf zu landen oder einen Zauber zu wirken.

Gegenstand: Togentarstab

Ein schlicht wirkender Stab, der zum größten Teil aus mehreren, ineinander verdrehten Spiralen besteht. Im Inneren wabert ein schummriger Nebel, von dem eine ungeheure Energie auszugehen scheint. Der Spiralschaft wurde mit einem Klingenknauf und einem Aquamaringriff zu diesem Stab zusammengesetzt.
Schaden: 36-42
Boni: +7 Intelligenz, +3 Konzentration, +1 Reaktion, +3 Initiative, +2% Gegenschlag
erforderliche Stufe: 52