Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

Giftgasphiole
  Eine kleine Phiole, die eine flüchtige Substanz mit giftigen Inhaltsstoffen enthält. Die Phiole kann im Kampf geworfen werden und fügt allen Gegnern 1-2 Vergiftungen zu.
Laboratorium Stufe: 6
Alte Sprachen: 8
Zutaten zur Herstellung:
2x Giftmoos
2x Kuragknolle
1x Soragelauge
1x Glasröhrchen
Kampfgebiet: Halle der ElementeKampfgebiet: Halle der Elemente

Die Halle der Elemente vereint die Kräfte der Naturgewalten und ist von enormer Bedeutung für das Gleichgewicht der Welt. Ein alter Orden von Paladinen lebt abgeschieden und ohne Kontakt zur Außenwelt in dieser Halle und schützt die Halle im Auftrag von Heraios vor allen Eindringlingen, die versuchen die Macht der Elemente für ihre eigenen Ziele zu nutzen.

Zauber: SchallstoßSchallstoß

Der Anwender baut eine Wand aus stark komprimierter Luft vor sich auf, deren Großteil sich in einer ohrenbetäubenden Schallwelle in Richtung des Ziels entlädt. Die übrige Luft hat zur Folge, dass der nächste Angriff, der den Anwender trifft, 2 Schadenspunkte weniger verursacht.

Gegenstand: KurugasäureKurugasäure

Kurugasäure ist eine schwach ätzende Flüssigkeit, die in einem aufwändigen Verfahren aus Kuragknollen und Jorugawurzeln hergestellt wird. Allerdings ist es kaum möglich diese Säure selbst im eigenen Labor herzustellen, da hierfür sehr spezielle Apparaturen notwendig sind. Kurugasäure kann im Kampf auf einen Gegner geworfen werden und reduziert dessen Verteidigung um einen Punkt. Dieser Effekt ist kumulativ.