Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

Zeichentafel (Holz)
  Eine dünne Tafel, die auf dem Zauberbuch befestigt wird und auf der Zauberzeichen angebracht werden. Auf Holztafeln angebrachte Zauberzeichen sind selten effektiv, haben allerdings überdurchschnittlich oft positive Nebeneffekte. Sie sind oft rissig oder vereinfacht, sowie gelegentlich beruhigend, stärkend oder anfällig. Andere Nebeneffekte sind nicht bekannt.
Laboratorium Stufe: 3
Alte Sprachen: 5
Zutaten zur Herstellung:
3x Holzstab
1x Baumrinde
1x Leim
1x Energiesplitter
Kampfgebiet: Die Bibliothek von JedarKampfgebiet: Die Bibliothek von Jedar

Die Stadt Jedar war lange Zeit berühmt für ihre Forschung im Bereich der Beschwörungsmagie. Eines Tages jedoch versammelten sich die führenden Magier von Jedar zu einem Beschwörungsritual mit dem sie sich wohl etwas übernommen hatten - ihre Schutzzauber waren nicht ausreichend um die beschworene Kreatur unter Kontrolle zu halten und diese zerstörte die gesamte Stadt. Ausschließlich die Bibliothek wurde verschont. Zwar ist das Wissen in dieser Bibliothek sicherlich sehr reizvoll, jedoch ist die Frage warum ausgerechnet dieses Gebäude nicht vernichtet wurde nie geklärt worden...

Zauber: Erde-Feuer-OrdnungErde-Feuer-Ordnung

Dieser Zauber ist durch die Kombination weißer Magie mit elementaren Effekten entstanden. Bei jeder dritten Anwendung eines der Ordnung-Zauber entsteht eine Verbindung zur Ebene des Lichts, die beim Opfer Lichtschaden anrichtet (der durch Engelsschwingen beim Anwender verstärkt wird). Bei allen anderen Anwendungen entlädt sich ein elementarer Effekt, der entweder Erd- oder Feuerschaden beim Opfer anrichtet. Zwischen zwei Verbindungen zur Ebene des Lichts werden die beiden elementaren Effekte genau einmal ausgelöst.

Gegenstand: GuljakextraktGuljakextrakt

Guljakextrakt ist das Ergebnis einer missglückten Destillation von Guljakwein zu Alkohol. Lange Zeit haben die Winzer Arthorias dieses Überbleibsel ihres Fehlers bei der Destillation achtlos weggeworfen, dabei lässt sich auch Guljakextrakt sinnvoll einsetzen und wird daher mittlerweile bewusst hergestellt.