Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

Elixier des Trolls
  Dieses Elixier macht sich die regenerativen Eigenschaften der Trolle zu Nutze. Wird das Elixier getrunken regeneriert der Anwender 1000 Lebenspunkte, ist allerdings für 15 Minuten sehr müde und verliert für diese Zeit jeweils 2 Konzentration und Reaktion. Der Effekt dieses Elixiers stellt sich allerdings nur ein, wenn der Anwender bei der Einnahme verletzt ist (d.h. keine vollen Lebenspunkte hat). Kann nicht im Kampf getrunken werden.
Laboratorium Stufe: 8
Alte Sprachen: 8
Zutaten zur Herstellung:
1x Trollblut
1x Schlaftrank
1x getrocknete Kurelblüte
Kampfgebiet: Quelle des RindoriKampfgebiet: Quelle des Rindori

Der Rindori ist einer der größten Flüsse in Arthoria und versorgt die Stadt mit frischem Wasser. Die Quelle des Rindori liegt - von der Stadt aus betrachtet - hinter dem Wald der Magie und versorgt auch diesen mit ausreichend Wasser, was seine üppige Vegetation erklärt.

Zauber: Erde-Luft-OrdnungErde-Luft-Ordnung

Dieser Zauber ist durch die Kombination weißer Magie mit elementaren Effekten entstanden. Bei jeder dritten Anwendung eines der Ordnung-Zauber entsteht eine Verbindung zur Ebene des Lichts, die beim Opfer Lichtschaden anrichtet (der durch Engelsschwingen beim Anwender verstärkt wird). Bei allen anderen Anwendungen entlädt sich ein elementarer Effekt, der entweder Erd- oder Luftschaden beim Opfer anrichtet. Zwischen zwei Verbindungen zur Ebene des Lichts werden die beiden elementaren Effekte genau einmal ausgelöst.

Gegenstand: AmethystAmethyst

Ein fein geschliffener, schwach violett schimmernder Amethyst. Viele Magier lassen einen derartigen Amethyst an ihren Stäben anbringen. Ein Amethyst an einem Stab bringt einen zusätzlichen Konzentrationspunkt.