Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

Elixier der Vereisung
  Bei dem Umgang mit diesem Elixier ist höchste Vorsicht geboten. Bei längerem Kontakt mit der Luft entwickelt diese Flüssigkeit eine extreme Kälte und schädigt fast alle Lebewesen, die mit ihr in Berührung kommen. Dieses Elixier kann im Kampf auf einen Gegner geworfen werden und verursacht 100-150 Schaden.
Laboratorium Stufe: 5
Alte Sprachen: 8
Zutaten zur Herstellung:
1x Jorugawurzel
3x Soragepilz
1x Eisblume
Kampfgebiet: NebelgipfelKampfgebiet: Nebelgipfel

Der Nebelgipfel ist der höchste Berg in der Hochebene von Ral und schon aus sehr weiter Entfernung zu sehen. Jedoch ist es sehr schwierig ihn zu besteigen, was auch nicht unwesentlich damit zutun hat, dass ab einer gewissen Höhe plötzlich eine unnatürlich dichte Nebeldecke diesen Berg umschließt.

Zauber: ToxinstrahlToxinstrahl

Ein Strahl, bestehend aus einer Art giftigem Schleim, schießt aus der Stabspitze des Anwenders auf das Ziel zu. Kurz vor Auftreffen auf das Ziel lösen sich viele, giftige Schleimtropfen aus dem Strahl, um das Opfer möglichst großflächig zu treffen. Ist das Opfers verwundet, so erleidet es durch den Toxinstrahl zusätzlich eine Vergiftung, wobei die maximale Höhe der Vergiftung der Anzahl der erlittenen Wunden entspricht.

Gegenstand: Yenja-Kleinod

Ein wunderschön geschliffenes Juwel in einer goldenen Fassung, das das einfallende Sonnenlicht in allen Farben des Regenbogens reflektiert. Besonders unter Sammlern und Händlern ist dieses wertvolle Schmuckstück aus dem Kloster der Yenja-Mönche sehr beliebt.